Schloss Bürresheim

Schloss Bürresheim
Rheinland-Pfalz
Mayen-Koblenz
Sankt Johann (bei Mayen)
32U 370506 5579441
50° 21′ 10.05″ N, 7° 10′ 46.95″ E
50.352792° , 7.179708°
ca. 270 m
2. Hälfte des 12. Jahrhunderts

Schloss

teilweise gut erhalten
kostenlos, direkt vor dem Schloss
Besichtigungen können unter der Rufnummer 02651/76440 vereinbart werden.
Keine

Das Schloss besteht eigentlich aus zwei Teilen, der Kölner Burg, die heute eine Ruine ist, und der Trierer Burg, die in gutem Zustand ist und besichtigt werden kann. Interessant ist, dass die ursprüngliche Burg zu einem Teil 1189 an den Erzbischof von Köln (daher Kölner Burg) und der andere Teil an das Erzbistum Trier (daher Trierer Burg) verkauft wurden.

Schloss Bürresheim bei Wikipedia

Schloss Bürresheim in der Burgendatenbank des Europäischen Burgeninstitutes

 

 

Die angezeigten Veranstaltungstipps wurden von den jeweiligen Veranstaltern hier eingetragen, die dafür auch die inhaltliche Verantwortung haben. Daher können wir als Website-Betreiber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.
Mit Klick auf den Spaltenkopf, werden die Angaben nach den Inhalten dieser Spalte sortiert.
Mit Klick auf den Veranstaltungshinweis erhalten Sie ausführlichere Informationen zu der Veranstaltung.

Erweiterte Optionen
z.B.: 13.07.2020
z.B.: 13.07.2020
Datum Titelabsteigend sortieren Veranstaltungsart Ort Beschreibung
Für diese Burg liegen keine Veranstaltungshinweise vor!

Kommentar hinzufügen

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Image CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen exakt so ein, wie im Bild angezeigt.

Werbung


Auch Sie können hier Ihre Werbebanner schalten.
Interessiert?
Fordern Sie unverbindlich weitere Informationen zur Werbung auf "Burgen der Eifel" über das Kontaktformular an.