Winneburg

Winneburg
Winnenburg
Rheinland-Pfalz
Landkreis Cochem-Zell
Cochem
32U 367331 5557620
50° 9′ 21.36″ N, 7° 8′ 33.89″ E
50.155933° , 7.142747°
ca. 300 m
um 1300

Höhenburg, Spornburg

Ruine, erhalten: Bergfried, Palas, Umfassungsmauern
Parkmöglichkeit unterhalb der Burg ca. 1,7 km Fußweg zur Burg
Jederzeit frei zugängliche Burgruine
keine
keine

Die Winneburg bei Wikipedia

Die Winneburg in der Burgendatenbank des Europäischen Burgeninstitutes

Die Wineburg (frontal und in der Draufsicht) auf Burgrekonstruktion.de

Die eingemauerte Jungfrau in der Winneburg

Unterhalb Cochem mündet der Endertbach in die Mosel, ihm folgend gelangen wir an eine waldige mächtige Felsenkuppe, von der die Trümmer der Winneburg oder Wunnenburg herabschauen. Von der Erbauung dieser Burg wird folgende Sage erzählt: Der Herr, welcher die Winneburg bei Cochem erbauen ließ, hatte einem Meister den Bau des gewaltigen Wartturmes übertragen und war dann in Fehde gezogen. Wie er heimkehrte, hoffte er die Warte fertig zu sehen, es stand aber noch nichts.Da ward er zornig, schalt den Baumeister und wollte ihn entlassen. Wie nun jener nachts bekümmert umherirrte und sann, was zu machen sei, da fasste ihn einer am Rockzipfel und sagte: Gesell, ich helf Euch die Warte bauen, dass sie in wenig Tagen als herrlichster Turm des Landes dastehen soll, nur müsst Ihr als Lohn Euer Töchterlein mit einmauern. Den Meister überrieselt es kalt, aber er geht doch den Pakt ein und hat zur Mitternachtszeit das grausige Werk getan. Und darum ist der Turm der Winneburg, durch höllische Mächte gefeit, unzerstörbar und steht auch heute noch fest und unversehrt. (Sagen und Geschichten des Moseltals von Karl Hessel 1896)

Die angezeigten Veranstaltungstipps wurden von den jeweiligen Veranstaltern hier eingetragen, die dafür auch die inhaltliche Verantwortung haben. Daher können wir als Website-Betreiber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.
Mit Klick auf den Spaltenkopf, werden die Angaben nach den Inhalten dieser Spalte sortiert.
Mit Klick auf den Veranstaltungshinweis erhalten Sie ausführlichere Informationen zu der Veranstaltung.

Erweiterte Optionen
z.B.: 13.07.2020
z.B.: 13.07.2020
Datum Titel Veranstaltungsart Ortabsteigend sortieren Beschreibung
Für diese Burg liegen keine Veranstaltungshinweise vor!

Kommentar hinzufügen

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Image CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen exakt so ein, wie im Bild angezeigt.

Werbung


Auch Sie können hier Ihre Werbebanner schalten.
Interessiert?
Fordern Sie unverbindlich weitere Informationen zur Werbung auf "Burgen der Eifel" über das Kontaktformular an.